Marieberthe Hoffmann-Falk M.A.

Ressortleiterin Archiv und Ortsgeschichte
Jahrgang 1957, arbeitet als Selbstständige in der Marketingkommunikation

 

"Seit ich das Kunstgeschichtestudium vor vielen Jahren abgeschlossen habe, hat mich die Faszination an der Geschichte nicht mehr losgelassen. Ich bin überzeugt davon, dass wir besser verstehen, wer wir sind und welche Möglichkeiten wir haben, wenn wir unsere Vergangenheit kennen. Das macht uns auch ein wenig bescheidener. Nicht alles, was unsere Vorfahren machten, war weniger komplex oder weniger klug. Und nicht alles, was wir heute unternehmen, ist neu oder besser durchdacht als Früheres. Kunstwerke, Schriften und Archivalien, die aus der Vergangenheit auf uns Heutige gekommen sind, legen darüber ein mehr oder weniger beredtes Zeugnis ab.

 

Der Heimat- und Kulturverein und das Buchbacher Marktarchiv sind wunderbare Orte für mich, die Gemeinde, in der mein Mann und ich uns vor einigen Jahren niedergelassen haben, besser kennenzulernen und andere an der Geschichte Interessierte daran teilhaben zu lassen.

 

Buchbacher Marktgeschichte im Archiv

Am 1. Dezember 2012 hat mich der Markt Buchbach zur ehrenamtlichen Archivbeauftragten bestellt. Wenn Sie Fragen zu unserem Marktarchiv haben oder gezielt Urkunden aus unserem Archivbestand einsehen wollen, wenn Sie alte Dokumente oder Fotos besitzen, die Sie im Marktarchiv dauerhaft archiviert wissen wollen, dann schreiben Sie mir einfach unter archiv@buchbach.de. Ich bemühe mich, Ihnen so schnell wie möglich zu antworten."